ODROID-C1 (Hardkernel) - quad core 1.5 GHz + 1 GB RAM

Durch den Formfaktor der Hauptplatine und den Preis zielt der ODROID-C1 direkt auf den Raspberry Pi ab, was sich auch auf der Produktseite des Herstellers zum ODROID-C1 widerspiegelt. Hier wurde ODROID-C1 vs. Raspberry Pi B+ verglichen - mittlerweile wird der Vergleich zum RPi2 gemacht. Die Besonderheiten vom ODROID-C1 liegen bei dem S805 1.5GHz Quad-core, Gigabit Ethernet, IR-Receiver und RTC.

Pro vs. Contra

  • proGigabit Netzwerk
  • proZwei Speichermedien Steckplätze MicroSD & eMMC
  • contraSteckplätze MicroSD & eMMC an der Rückseite des SOC
  • contraMicro HDMI und Probleme mit CEC
  • contraKann sehr warm werden > 80 Grad
  • contraKeine gleichzeitige Ausgabe LCD Touchscreen und HDMI möglich

Info

Hersteller: Hardkernel kr

http://www.hardkernel.com

Status: End of Life

Preis: 44 €

Technische Daten - Veröffentlicht: 10.12.2014

SOC: Amlogic S805

CPU Architektur: ARM Cortex-A4

CPU Kerne: 4

CPU Takt: 1.5 GHz

GPU: 2 x ARM Mali-450
MP2 GPU @ 600MHz
-

RAM: 1 GB

RAM Type: DDR3

RAM Speed: 792 MHz

Video Ausgang: Micro HDMI 1.4

HDMI CEC: No

Audio Ausgang: Micro HDMI

USB: 4 x USB 2.0

USB OTG: 1 x

Netzwerk: 10/100/1000 MBit/s

Wifi: -

Bluetooth: -

GPIO: 40 Pin

Speichermedium: MicroSD, eMMC

Stromversorgung: 2A @ 5V - 2.5x0.8mm

Idle-Strom: -

Max-Strom: -

Maße (LxBxH): 86.6 x 56.9 x 20.8 mm

Gewicht: 63.8 g

Betriebssystem: Ubuntu 14.04 LTS